Traisental

"Das Traisental ist Vorreiter!"

Wusstet ihr, dass es im Traisental die größte prozentuelle Anbaufläche von Grüner Veltliner gibt? Außerdem gibt es in keinem anderen Weinbaugebiet eine so große Dichte an Heurigenbetrieben. Auch nirgends anders in Österreich gibt es so viele verschiedene Terroirs wie im Traisental!

In den wichtigsten Weinbauorten Wölbling, Kuffern, Inzersdorf, Reichersdorf, Theyern, Wagram und Traismauer findet ihr ambitionierte Winzer mit außergewöhnlichen Weinen.

Geschichte

Das Traisental ist das jüngste Weinbaugebiet Österreichs und doch jetzt schon in einer Sache deutlicher Vorreiter. Grüner Veltliner. Mit 63% der Anbaufläche ist es die unangefochtene Nummer eins und so gibt es hier auch den „Traisental DAC“ Aus rund 800ha Weingärten werden mineralische, würzig auch oft rund und fruchtige Weine vinifiziert. Auch die Böden sind im ganzen Traisental durch aus verschieden, sie reichen von schottrigen Terrassen bis zum Verwitterungsgestein, wie sie im Westen des Traisentals zu finden sind.

Wölblinger Urgestein

U wie Urgestein, dies zeichnet die Wölblinger Winzer und somit auch die Wölblinger Weine aus. Großlage Wölblinger Urgestein – So dürfen unsere Weine seit 2018 genannt werden und wir sind sehr stolz! Wölbling liegt direkt am Rande des Dunkelsteinerwaldes auf der Böhmischen Masse und von diesen geologische Gegebenheiten profitieren wir. Die Wölblinger Weine gedeihen auf Granit- und Gneisgesteinen mit kristallinem Untergrund auch genannt Urgestein.

Gemeinsam mit den günstigen klimatischen Bedingungen ergeben sich langlebige, mineralische und vollmundige Weine.  Damit heben sie sich klar vom Rest des Traisentals ab.  Weine vom Wölblinger Urgestein brauchen ihre Zeit um sich voll und ganz zu entfalten, jedoch brillieren sie dann mit Langlebigkeit, Fruchtigkeit und einer intensiven Würzigkeit.

Aktivitäten

Doch was tun im Traisental?

Das absolute Muss? Ein Besuch bei einem der zahlreichen Heurigen. Nirgends wo anders finden Sie so eine Dichte von exzellenter Heurigen. Die Betrieben setzen auf eigens produzierte Produkte und vor allem auf Produkte aus der Region.

Doch nicht nur die Heurigenkultur regt zu einem Besuch im Traisental an. Zahlreiche Aktivitäten wie der wunderschöne Radweg entlang der Traisen oder auch ein Besuch in einem der Schlösser des Traisentals laden zu einer Besichtigung ein. Oder wie wärs mit einer “Beiseltour” durch Niederösterreichs Hauptstadt St.Pölten, die direkt im Traisental liegt?

Card image

Weinwandern

Weinwandern ist wie ein Kurzurlaub: schöne Landschaft, Sport in der Natur, Wein und Kulinarik.

erfahre mehr
Card image

Waldbad Oberwölbling

Öffentliches Freibad als Teil eines großzügigen Freizeitzentrums mit Gastronomie.

erfahre mehr
Card image

Der Korkenzieher

Weit- und Weinblick: Der Korkenzieher als Aussichtsplattform bietet einen imposanten Rundumblick auf das Traisental.

erfahre mehr
Card image

Wölblinger Fleischereimuseum

Erinnerung an die Fleischhauerzunft. Noch erhaltene Einrichtungsgegenstände und Geräte eines ehemaligen Fleischerbetriebes.

erfahre mehr
Card image

Stift Herzogenburg

Das Stift Herzogenburg ist ein römisch-katholisches Kloster der Augustiner-Chorherren.

erfahre mehr
Card image

Schloss Thalheim

Historischen Mauern und bezaubernde Gärten in Kombination mit bestem Essen und Trinken. Genuss für alle Sinne auf höchstem Niveau!

erfahre mehr
Card image

Traisental-Radweg

Der 111 km lange Traisental-Radweg zählt zu den beliebtesten Radrouten im ganzen Mostviertel.

erfahre mehr
Card image

Schloss Walpersdorf

Renaissanceschloss Walpersdorf als Kunst- und Kulturstätte mit außergewöhnlichem Flair. Sechteilige Konzertreihe und das Kulturfest Traisental.

erfahre mehr
Card image

WeinArtZone

Die besten Weine des Traisentals vertreten in der lässigsten Vinothek. Kunst zum Angreifen - Weine zum Genießen!

erfahre mehr
Card image

Naturbadeseen Traismauer

Die drei Naturbadeseen bieten in den Sommermonaten die ideale Gelegenheit zur Abkühlung. Ein Gasthaus bietet weitere Erfrischung.

erfahre mehr
Card image

Kulturhauptstatt St. Pölten

St. Pölten bildet den geographischen Mittelpunkt einer vielfältigen Kunst- und Kulturregion. Von Krems bis Lilienfeld und von Melk bis Neulengbach.

erfahre mehr
Card image

Diamond Country Golf Club

Golf- und Freizeitresort der Extraklasse mit Restaurants und Apartmenthotel.

erfahre mehr

Informiere dich!

Zahlreiche Aktivitäten, Unterkünfte und exzellente Weine warten auf dich!

Besuche die Seite des Mostviertel Tourismus,